Meike Kohls Atelier Galerie Hamburg Uhlenhorst Logo
Kunst Atelier Galerie Deutsch

VITA

Schichten, Farben, Lebenslust

Meike Kohls liebt die Farben und das Reisen. Die Südsee, Italien und Indien sind einige ihrer Inspirationsquellen zu vollen und satten Farben, üppigen Kurven und Lebenslust. Mit kraftvollen Farben stellt sie in ihren Werken pure Lebensfreude dar.

"Mich interessieren Schichtungen von verschiedenen Materialien wie Plastik, Metall, Stoff. Die durchscheinenden Materialien ergeben eine Vielschichtigkeit mit großem optischen Reiz."

 Foto Irena Vezin
Foto Irena Vezin

Ausbildung

Studium an der Hochschule für angewandte Wissenschaften, Hamburg, Fachbereich Gestaltung, Abschluß mit Diplom in Design

Ithaca College in New York, USA, Bühnenbild bei Professor Donato Moreno
Atelier Mensch, Hamburg, Malausbildung bei Hans-Jürgen Trams
Accademia primavera für Wandmalerei, Dolcedo (Italien), Kaufbeuren, Dießen (Deutschland) bei Christian Wahl
Kalligrafie bei Peter Unbehauen, Hamburg

Meike Kohls arbeitet als Bühnenbildnerin, Malerin und Raumobjektkünstlerin für verschiedene Projekte und stellt ihre Gemälde europaweit aus. Ausstellungen

Preise und Wettbewerbe

2008 Nominierung Kunstpreis Sparkasse Karlsruhe
2014 Wettbewerb der Saga/GWG gewonnen für die Gestaltung des Atriums des Deichgrafenhauses
2015 Nominierung Kunstpreis Bad Zwischenahn
2020 Nominierung Kunstpreis Altonale 22, Hamburg

Design

seit 1997 Weihnachtsfrauen Karten Kollektion
seit 2003 eigene Porzellanbecher Collection, Becher
seit 2006 Atelier auf der Uhlenhorst www.meikekohls.de
Interview zur Recycling Art mit Meike Kohls Video